Schulleben

Die Haferhorde ist los

Autorenlesung mit Suza Kolb

Am 27. Oktober 2021 besuchte uns Susanne Rebscher alias Suza Kolb, die Autorin der Haferhorde. Begeistert lauschten die Klassen 2/3 der Lesung aus „Pony bei die Fische“, dem 18. Band der bekannten Buchreihe.

Ponys sind doch Mädchenkram! Nein, bei Suza Kolbs Ponys ist das anders! Mit ihrer Lesung konnte Suza Kolb auch einige Jungs davon überzeugen, dass Ponys nicht nur für Mädchen sind! Das spannende Abenteuer von Schoko, Keks und dem bayerischen Haflinger Toni an der Nordsee warf einige Fragen auf, die Neugierde bei allen erzeugte. Zwischen den vorgelesenen Abschnitten hatten die Schülerinnen und Schüler immer wieder Gelegenheit zum Vermuten und Rätseln. Was es wohl mit dem merkwürdigen Meeresungeheuer und dem ganzen Müll am Strand auf sich hat? Um das zu erfahren, müssen unsere Schülerinnen und Schüler schon selbst zum Buch greifen.

Am Ende der spannenden und abwechslungsreichen Lesung blieb noch Zeit, der Autorin Fragen zu ihren Büchern und ihrem Beruf zu stellen. Außerdem konnten die Schülerinnen und Schüler ihre mitgebrachten Bücher von Suza Kolb unterschreiben lassen. Zur Erinnerung an die gelungene Veranstaltung erhielt jedes Kind eine Autogrammkarte sowie ein Lesezeichen.

Auch im Namen aller Schülerinnen und Schüler möchten wir uns herzlich bei der Gemeindebücherei Breitengüßbach für die Organisation bedanken! Unser Dank richtet sich natürlich auch an die Autorin selbst, die Lesung äußert kurzweilig und wirklich unterhaltsam gestaltete.

Image

Die Veröffentlichung der Bilder wurde von den Erziehungsberechtigten und den SchülerInnen bewilligt. © Schule Breitengüßbach

Unsere Anschrift

Grund- und Mittelschule Breitengüßbach

Schulstraße 12
96149 Breitengüßbach

Telefon, Fax & E-Mail

Tel.: 09544 887
Fax: 09544 20191

E-Mail 

Sprechzeiten Sekretariat

Montag - Freitag
08:00 - 13:00 Uhr

Google Maps Karte

© Grund- und Mittelschule Breitengüßbach | Webkonzept Grafe

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.